Info

Meine Homepage wird aktuell überarbeitet.

Seit Febr. 2021 bin ich nach langem Krankenhausaufenthalt wieder zu Hause angekommen: „Im Himmel 15“ auf Erden.

Mein Dank geht an die Herzchirugen, an die vielen Ärzte und Ärztinnen, an die vielen Krankenschwestern und Pflegekräfte.

Ein Dank geht auch lediglich an eine Ärztin auf der REHA-Station.

Meine Befürchtungen, dass man bereits dabei war, „meinen Besitz neu zu regeln!“, sind mehr als bestätigt worden.
Nur wenige haben wohl mit meiner Rückkehr gerechnet und konnten die Zeit bis zu meiner Rückkehr oder Tod nicht abwarten.

Die Diagnosen einiger Therapeuten (REHA) sind also total falsch!
Ich besitze gute Menschenkenntnisse und habe aus Erfahrung einige Bedenken geäußert, doch damit bin ich noch lange nicht paranoid oder sogar schizophren:
Aufgrund dieser Beurteilungen bin ich fleißig dabei, einige Ereignisse hier zu schildern.  Der Leser möchte dann selber urteilen.

Gegen meinen Betreuer habe ich bereits bei der Staatsanwaltschaft Oldenburg Strafanzeige wegen -> Rufmord/ übler Nachrede gestellt.
Weite Anklagepunkte gingen  am 14.07.21 zum Amtsgericht.

Eine Dokumentation soll auch erscheinen, denn ich bin sicherlich kein Einzelfall, der sich mit einem Betreuer auseinandersetzen musste.
Er bezeichnet mich jetzt in seinem Schlussbericht als „unangenehmer Mitbürger“.
JA, das werde ich noch werden, denn ich habe ihm gegenüber sehr unangenehme Fragen, die da wären:

  • Wo ist er mit meinem Geld geblieben?
  • Warum sollte ich ihm eine  -> dubiose Erklärung unterschreiben?
  • Warum hat er es zugelassen, dass man einige Gegenstände entrümpelt? Zivilklage auf Schadenersatz (10.000 € aufgrund Folgeschäden)in Vorbereitung!
  • Er rückt nicht mit den KFZ-Papieren heraus. Er hatte meine Fahrzeuge einfach abgemeldet (oder sogar stillgelegt?)

ES WIRD SPANNEND. Ein Kampf David gegen Goliath!

 

Wichtiger aktueller Hinweis:

  • Ich verkaufe nicht! Anfragen und Herumschnüffeln wie in der Vergangenheit zwecklos.
  • Das Grundstück wird  erneut von einigen  Video – Kameras überwacht! Ab jetzt wird jedoch jeder Diebstahl und das Betreten von Gebäudenteilen von unbefugten Personen sofort angezeigt!
  • Wird das Grundstück dennoch betreten ohne vorheriger Anmeldung, dann geschieht dieses auf eigene Gefahr!

  • Das gilt insbesondere auch für Beamte! Nur nach telefonischer Voranmeldung!
    So einen „Überfall“ von einem arroganten Amtsarzt und Betreuer möchte ich in Zukunft vermeiden, denn diese Herren erschienen unangemeldet. Sie besaßen nicht einmal die Höflichkeitsfloskel der Nachfrage, ob es mir überhaupt zeitlich, gesundheitlich, … passen würden.
    Hinweis: Und dann unterstellt man mir, dass ich für meine Gesundheit nicht selber sorgen könne!
    Aus diesem Grunde werden diese Herren mein Grundstück nicht mehr betreten!

 

Telefon: Mobil 0157 89247682

Mein Anrufbeantworter ist aufgrund von Vandalismus immer noch nicht funktionsfähig!

Anmerkung für alle „Saubermänner“:
Wenn Sie wissen möchten, warum ich den Hof so gestaltet habe:
->Mein bewusstes Chaos

 

 

 

 

 

Im Aufbau Dez.19: ohne Korrektur